Logo der BFS

Parcours Anmeldung

Unser Parcours ist das ganze Jahr geöffnet. Er kann täglich von April bis Oktober von 09:00  bis 19:00 Uhr    ( montags bis 20:00 Uhr ), und von November bis März von 10:00 bis 16:00 Uhr genutzt werden. Während der Brunftzeit, ca. Mitte September bis Mitte Oktober, ist der Parcours geschlossen. Bitte Info beachten

Jeder Schütze muss über eine private Haftpflichtversicherung verfügen und haftet uneingeschränkt selbst für seinen Schuss. Jeder Schütze darf nur dann schießen, wenn er/sie sich von einem freien Schussfeld vor und hinter dem Ziel überzeugt hat.

Der Parcours kann nur mit eigener Ausrüstung genutzt werden!

Minderjährigen ist die Nutzung des Parcours nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder Bevollmächtigten gestattet, welcher im Schadensfall für den Minderjährigen haftet.

Aus Sicherheitsgründen wir die Parcoursnutzung nur in Begleitung einer zweiten erwachsenen Person empfohlen!

Das Betreten des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr. Wege und Pfade sind nicht abgesichert. Festes Schuhwerk ist auf dem Parcours erforderlich. Weder die BFS, noch der Grundstückseigentümer übernehmen für Verletzungen und Schäden die Haftung.

Bei schlechten Witterungsverhältnissen und im Winter empfehlen wir die rot ausgechilderte "kleine Winterrunde"

Es darf nur auf die aufgestellten Ziele und aus Richtung der entsprechenden Abschusspflöcke geschossen werden.

Der Bogen darf mit aufgelegtem Pfeil nur in Richtung des Zieles ausgezogen werden; dabei darf der Pfeil nicht über die Zieloberkante zeigen.

Das Rauchen ist im Wald verboten, Hunde sind ausnahmslos an der Leine zu führen. Nehmt bitte den Müll, auch den Pfeilbruch, mit aus dem Wald und lasst ihn nicht auf dem Parcours zurück.

Wanderern, Spaziergängern und allen „Nichtbogenschützen“, die sich auf dem Parcours befinden, ist besondere Rücksicht entgegen zu bringen.

Tarnbekleidung ist nicht erlaubt.

Zugelassen sind alle Bogenarten bis zu einem Zuggewicht von 60 lbs. und jegliches Pfeilmaterial. Erlaubt sind allerdings nur Feld- und Scheibenspitzen. Das Mitführen von Jagdspitzen ist untersagt.

Die BFS mit ihren Vereinsmitgliedern behalten sich vor, jeden Benutzer, der grob gegen die Parcoursregeln verstößt, vom Parcours zu verweisen.

Preise pro Tag:
Erwachsene = 10,- €; Jugendliche = 5,- €; Kinder = frei

Die Anmeldung erfolgt über das folgende Formular oder via Mail anmeldung(at)bf-sauerthal(dot)de , oder einfach vorbeischaun und Anmeldeformular vor Ort ausfüllen.

Die Anmeldung und die Bezahlung sind auch in eurem Interesse, da sonst kein Versicherungsschutz besteht.

Bezahlung vor Ort: Geld in Briefumschlag, Briefumschlag in Briefschlitz in Kladde!

Bitte Eintrag Beginn/Ende in die Kladde Eingang Hütte!